Go in Bremen

die offizielle Seite des Go Landesverbandes Bremen

Die Videos zur DM sind auf Youtube verfügbar

von Joschka Zimdars 01. November 2018
Es sind alle Videos der Streams von der Deutschen Meisterschaft auf Youtube in dem Kanal der European Go Federation verfügbar. Am Donnerstag den 11. Oktober startete die erste Runde und es wurde bis zum Finale am Sonntag gespielt. Dabei ist ein Videomaterial von insgesamt 38 Stunden und 13 Minuten zusande gekommen!

Wie bereits erwähnt, war der Twitch-Stream in Bremen zur DM ein voller Erfolg. Das was Stephen Hu, Mieke Narjes und Sebastian Berghoff da auf die Beine gestellt haben war wirklich spektakulär. Ich wusste was geplant war, aber als ich von zuhause aus den Stream entdeckt habe, war ich trotzdem erstmal komplett baff und konnte mich kaum vom Bildschirm lösen. Ich verfolge seit mehreren Jahren Go-Streams auf Twitch und habe selten einen Stream in so hoher Qualität
gesehen.

Zum einen sind Turnier-Streams natürlich immer das spannenste, aber auch das aufwändigste. Darum sieht man meistens nur einzelne Personen, die Online-Go von zuhause aus streamen. Dann auch noch die Deutsche Meisterschaft, mit Hochdan-Kommentar von Benjamin Teuber und Kim Youngsam, einem Setup aus 5 verschiedenen Kameras und auf der Twitch Hauptseite war wirklich etwas besonderes und wir Bremer können uns glücklich schätzen, dass wir dies hatten.

Die Zuschauerzahlen waren eigentlich immer über 1000 und erreichten eine Spitze von 8091 Zuschauern am Samstag. Das sind für Go selbstverständlich sensationelle Zahlen. Mit Ausnahme von Alpha Go Streams gab es soweit ich weiss nur 2 weitere Fälle bei denen solche Zuschauerzahlen auf Twitch erreicht wurden. Die anderen beiden Events waren der US Go Congress dieses Jahr, bei dem Stephen Hu auch Stream Moderator war und ein Twitch Special zu dem Film "The Surrounding Game". Stephen hat aber von nun an einige weitere Turnier-Streams in Europa geplant, also haltet Ausschau.

Die große Aufmerksamkeit haben wir hauptsächlich Stephen Hu zu verdanken. Er ist erst in seinen frühen Zwanzigern, aber ich würde ihn bereits als Twich-Urgestein bezeichnen, da er bereits seit vielen Jahren auf Twitch aktiv ist und dadurch weltweit bekannt ist. Er hatte auch die nötigen Verbindungen zu Twitch, um auf der Hauptseite ein Feature zu bekommen. Ohne ihn wäre wahrscheinlich der Stream so nicht zustande gekommen und wenn hätten wir nur einen guten Hundertstel der Zuschauer gehabt.

Hier sind die Videos:

German Go Championship - Grand Final: Lukas Kreamer vs. Jonas Welticke (14.10.2018)
https://www.youtube.com/watch?v=IFjmfTaWOSk
https://www.youtube.com/watch?v=GWA-r3aH0fU

Runde 4, Runde 5, Runde 6
https://www.youtube.com/watch?v=6W8QC6SBlR8

Runde 3, Runde 4
https://www.youtube.com/watch?v=7I4QupbaMqY

Runde 2
https://www.youtube.com/watch?v=5bDT_d5JiBs

Runde 1
https://www.youtube.com/watch?v=i8iKYBG1LAU
https://www.youtube.com/watch?v=IrzNtLsmBus
 

Veranstaltungen

Braunschweiger NiKo-Turnier
8. Dezember 2018
European Go Congess Brüssel
20. Juli 2019

Go Links

Deutscher Go-Bund e. V.
www.dgob.de
KGS Go-Server
www.gokgs.com
Hebsacker Verlag (Go-Shop)
www.go-spiele.de
Tsumego Training
www.tsumego-hero.com
Partieanalyse
www.ai-sensei.com